Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

AGB

Allgemeine Geschäfts-, Zahlungs- und Lieferbedingungen von
readL.media GmbH, Röwekamp 30, 46325 Borken


1. Geltung

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils gültigen Fassung. Abweichende Geschäftsbedingungen unserer Lieferanten und Abnehmer sind für uns auch dann unverbindlich, wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

Sollten Sie als Kunde Produkte der readL.media GmbH über einen Dritten erwerben, so gelten dessen Bedingungen. Lediglich die Regelungen bezüglich Urheber- und Nutzungsrechten sowie des Datenschutzes bleiben gültig.

2. Vertragsabschluss und Preise

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages ab. Dieser kommt mit Zusendung des bestellten Produktes zustande. Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet-Shop der readL.media GmbH veröffentlichten Preise. Diese sind Endpreise in Euro und beinhalten bereits die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer. Bei Warenlieferungen wird eine zusätzliche Versandkostenpauschale erhoben. Bücher unterliegen in Deutschland der Buchpreisbindung. Es können keine Nachlässe gewährt werden.

3. Lieferung/Verfügbarkeit

Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt umgehend nach Erhalt der Bestellung, sofern die Ware verfügbar ist. Wir behalten uns jedoch vor, eine Ware nicht oder später auszuliefern, sofern diese nicht vorrätig, z. B. vergriffen, ist. Wir werden Sie unverzüglich über Nichtlieferung oder verspätete Lieferung informieren.

Die Lieferverpflichtung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist das bestellte Werk noch nicht erschienen, wird die Bestellung soweit möglich vorgemerkt. Bei vergriffenen Werken haben Sie die Wahl, Ihre Bestellung zu stornieren - in diesem Fall werden wir einen bereits erhaltenen Kaufpreis unverzüglich erstatten - oder sich für einen eventuellen. Nachdruck oder eine eventuelle Neuauflage vormerken zu lassen. In jedem Fall werden Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert.

Wir liefern Ihnen die bestellten Waren an die von Ihnen angegebene Adresse oder E-Mail-Adresse.

4. Zahlungsbedingungen/Eigentumsvorbehalt

Sie erhalten direkt mit dem bestellten Produkt oder direkt im Anschluss an die Lieferung eine Rechnung. Der Kaufpreis ist sofort fällig und ohne Abzug zahlbar. Im Falle eines Zahlungsverzugs sind wir berechtigt, Verzugszinsen geltend zu machen: Bei Geschäften mit Verbrauchern betragen diese 5%, bei Geschäften mit Unternehmern 8%, über dem jeweiligen Basiszinssatz der Bundesbank. Das Geltendmachen eines höheren Verzugsschadens ist nicht ausgeschlossen. Ihnen bleibt ausdrücklich der Nachweis vorbehalten, dass ein Schaden niedriger ist, als er von uns geltend gemacht wird oder gar nicht entstanden ist.

Wir können je Mahnung pauschal 2,50 € Mahnkosten ohne weiteren Nachweis geltend machen.

Alle Produkte sind bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der readL.media GmbH.

5. Widerrufsrecht bei Waren

Bei Verträgen über die Lieferung von Waren steht Verbrauchern als Kunden folgendes Widerrufsrecht zu:

--- Widerrufsbelehrung ---

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von lhnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns - der readL.media GmbH, Röwekamp 3A, 46325 Borken, Telefon: 02861-9588090, Telefax: 02861-9588091, E-Mail: info@read-l-media.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus/ dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir lhnen alle Zahlungen, die wir von ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über lhren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie
es zurück.)

An
readL.media GmbH
Röwekamp 30
46325 Borken
Telefax: 02861 -9588091
E-Mail: info@read-l-media.de

  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
  • folgenden Waren (*) die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum
  • (*) Unzutreffendes streichen.

    6. Reklamation und Haftung

    Liegt ein Mangel der erhaltenen Ware vor, so können Sie entweder die Beseitigung der Mängel oder eine Ersatzlieferung verlangen. Wenn es sich um bei dem Geschäft um ein Handelsgeschäft im Sinne des § 343 HGB handelt, müssen Reklamationen uns unverzüglich, spätestens innerhalb einer Woche nach Zugang der Ware, schriftlich angezeigt werden. Vor Rücksendung der Ware nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

    Eine Ersatzlieferung oder Beseitigung der Mängel können wir verwehren, wenn diese mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden wäre oder aus anderen Gründen nicht zumutbar oder möglich ist. In einem solchen Fall sind Sie berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Wir erstatten dann unverzüglich einen bereits gezahlten Kaufpreis. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche wegen verspäteter oder unterbliebener Lieferung sind ausgeschlossen.

    Unsere Haftung wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis umfasst nur direkte Schäden unter Ausschluss von Umsatzverlusten oder Folgeschäden und ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu leisten. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für Schäden, die aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit entstehen.

    Transportschäden sind von Ihnen beim jeweiligen Transporteur vorzubringen.

    7. Aufrechnung und Zurückbehaltung

    Die Aufrechnung ist ausgeschlossen, es sei denn, dass die Aufrechnungsforderung unumstritten oder rechtskräftig festgestellt ist. Ein Zurückbehaltungsrecht steht Ihnen nur zu, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

    8. Copyright

    Alle Produkte der readL.media GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Werden uns Beiträge zur Veröffentlichung übergeben, so gehen alle zeitlich und räumlich unbegrenzten Nutzungsrechte an readL.media über. Dies sind insbesondere die Rechte zur ausschließlichen und zeitlich unbegrenzten Veröffentlichung, Vervielfältigung, Übersetzung, elektronischen Speicherung, Weitergabe an Dritte, Herstellung von Drucken, Anwendung in Seminaren.

    Der Kunde erklärt, dass ihm die Urheberrechte oder sonst erforderlichen Rechte bezüglich der zur Veröffentlichung angeboten Texte oder sonstigen Materialien zustehen.

    Jede Verwertung außerhalb der durch das Urhebergesetz festgelegten Regeln ohne Zustimmung von readL.media GmbH ist nicht zulässig.

    9. Nutzungsrechte/Lizenzen

    Sie als Kunde sind berechtigt, die Produkte nach vollständiger Bezahlung zur eigenen Nutzung sowohl privat als auch beruflich einzusetzen. Produkte, die Sie als CD, DVD, Software oder Download erworben haben, sind Einzellizenzen. Das heißt, Sie sind berechtigt, diese auf Ihrem Computer zu speichern, zu installieren und anzuwenden. Die Erstellung einer Sicherheitskopie ist erlaubt. Darüber hinaus ist es nicht gestattet, die Software oder die Inhalte zu kopieren, zu vervielfältigen, an Dritte (auch im eigenen Unternehmen) weiterzugeben. Ebenfalls sind Sie nicht berechtigt, die Software oder die Inhalte auf mehreren Computern zu installieren oder über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Möchten Sie Mehrfachlizenzen erwerben, fragen Sie uns nach den vergünstigten Staffelpreisen.

    10. Datenschutz und Datensicherung

    Die Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten zum Zwecke der Auftragsabwicklung erfolgt unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Registrierung oder einer Bestellung erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass er über seine E-Mailadresse Informationen über Angebote der readL.media GmbH erhält. Diese Zustimmung können Sie jederzeit formlos schriftlich, auch per E-Mail, zurückziehen.

    11. Erfüllungsort und Gerichtsstand

    Soweit gesetzlich zulässig, wird Borken als Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart.

    12. Salvatorische Klausel

    Nebenabreden bestehen nicht. Ergänzungen und Änderungen dieses Vertrags bedürfen der Schriftform.

    Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise gegen zwingendes Recht verstoßen oder aus anderen Gründen nichtig oder unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

    13. Kontaktadresse

    readL.media GmbH

    Röwekamp 30

    46325 Borken

    02861-95 88 090

    Fax: 02861-95 88 091


    Amtsgericht Coesfeld HRB 13957

    Steuer-Nr. 307 5907 2437

    UST-Id-Nr. DE265571350

    14. Online Schlichtung

    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.
     
      Impressum  |   Sitemap  |  Warenkorb  |   Webdesign: MS-Software GmbH